ANAMA findet verbotene Munition und "TOCHKA-U"

  11 Oktober 2020    Gelesen: 414
  ANAMA findet verbotene Munition und "TOCHKA-U"

Am 10. Oktober führte das Spezialoperationsteam der Aserbaidschanischen Nationalen Agentur für Minenaktionen (ANAMA) Operationen in der Region Goranboy durch, berichtet AzVision.az.

Während des Einsatzes wurde eine 9M525-Rakete mit einer von armenischen Streitkräften beschossenen Bombe gefunden.

ANAMA gab an, dass 72 Granaten mit Raketenantrieb 9N235 in der Rakete gefunden wurden. Diese Bomben gehören zu der Munitionsklasse, die gemäß der Konvention über Streumunition (CCM) verboten ist.

Außerdem wurde bei Suchoperationen im Dorf Ahmadalilar in der Region Fuzuli eine von den armenischen Streitkräften abgefeuerte taktische Rakete TOCHKA-U (9M79M) gefunden.


Tags:


Newsticker