Stadt Zangilan und 24 Dörfer von der Besatzung befreit

  20 Oktober 2020    Gelesen: 832
Stadt Zangilan und 24 Dörfer von der Besatzung befreit

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, gab die Namen der befreiten Siedlungen in seiner Ansprache an die Nation am 20. Oktober bekannt

Laut Azvision.az sagte das Staatsoberhaupt, die folgenden Siedlungen seien befreit worden:

Fuzuli Region: Dordchinar, Kurden, Yukhari Abdurrahmanli, Gargabazar, Aschagi Veysalli, Yukhari Aybasanli Dörfer.

Bezirk Dschabrayil: Dörfer Sarafscha, Hasangaydi, Fuganli, Imambaghi, Dasch Veysalli, Agtepe, Yarahmedli.

Chodschavend Region: Agjakend, Mulkudere, Daschbaschi, Gunaschli (früher Name des Gunaschli Dorfes war Noraschen), Vang Dörfer. Ab heute sollte das Dorf Vang Chinarli heißen. Gesegnet sei der Name!

Zangilan Bezirk: Havali, Zarnali, Mammadbeyli, Hakari, Scharifan, Muganli Dörfer und Zangilan Stadt! Zengilan gehört uns! Karabach gehört uns!


Tags: