Straße Zod-Kalbadschar ist immer noch gesperrt

  24 Oktober 2020    Gelesen: 258
  Straße Zod-Kalbadschar ist immer noch gesperrt

Die Straße Zod-Kalbadschar zwischen Armenien und dem besetzten Karabach ist nach Angaben des armenischen Ministeriums für Notsituationen immer noch gesperrt.

Nach Angaben der Abteilung für Notsituationen des georgischen Innenministeriums und des Krisenmanagementzentrums des russischen Ministeriums für Notsituationen in Nordossetien ist die Autobahn Stepantsminda-Lars nur aufgrund des Ausnahmezustands für Lastwagen geöffnet.


Tags: