Präsident Aliyev - Wir können diese Interaktion nicht einseitig herstellen

  13 April 2021    Gelesen: 223
    Präsident Aliyev   - Wir können diese Interaktion nicht einseitig herstellen

Ich denke, wir müssen aktiver sein, hier und in Eriwan versuchen, Brücken zu bauen, sagte der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev während seiner Rede auf der Konferenz „Ein neuer Blick auf den Südkaukasus: Entwicklung und Zusammenarbeit nach dem Konflikt“ an der ADA-Universität in Baku am 13. April 2021, berichtet AzVision.az.

„Es ist schwer vorherzusagen, wie Armenier und Aserbaidschaner in Zukunft interagieren werden. Ich denke, es wird in hohem Maße vom Willen und der politischen Weisheit der Politiker abhängen. Ich denke, wir müssen aktiver sein, hier und in Eriwan versuchen, Brücken zu bauen. Natürlich, wenn Armenien das will. Wir wissen nicht, was ihre Absichten sind. Darauf haben sie nie näher eingegangen. Ich habe bereits mehrfach klargestellt, dass wir die Seite des Konflikts als umgedreht betrachten “, sagte das Staatsoberhaupt.

„Ich habe es bereits einige Male über ein mögliches Friedensabkommen mit Armenien gesagt. Das sind unsere Pläne. Wir haben jedoch keine derartigen Botschaften von armenischer Seite. Wir können diese Interaktion also nicht einseitig herstellen. Unsere Position ist klar - dafür sind wir bereit. Es wird nicht einfach sein “, sagte Präsident Aliyev.


Tags: