Leyla Aliyeva besucht Gizilagadsch-Nationalpark

  03 Mai 2021    Gelesen: 1882
  Leyla Aliyeva besucht Gizilagadsch-Nationalpark

Am 30. April besuchte die Vizepräsidentin der Heydar Aliyev-Stiftung, Gründerin und Leiterin der IDEA Public Union, Leyla Aliyeva, den Gizilagadsch-Nationalpark.

Nachdem Leyla Aliyeva sich mit dem Gebiet, der reichen Fauna und Flora des Nationalparks vertraut gemacht hatte, diskutierte sie mit dem Minister für Ökologie und natürliche Ressourcen Muhtar Babayev über die Aussichten für die künftige Entwicklung besonders geschützter Naturgebiete, einschließlich Küsten- und Meeresschutzgebiete.

Im Rahmen des Besuchs nahm Leyla Aliyeva auch an einer Zeremonie teil, um Jungfische in die kleine Gizilagadsch-Bucht des Kaspischen Meeres freizulassen und die Eldar-Kiefern im Bereich des Nationalparks zu pflanzen, um die Unterstützung für die Ausweitung der Grün- und Waldgebiete des Landes zu demonstrieren.


Tags: