Aserbaidschan wird ein neues Gesetz über Helden des Zweiten Weltkriegs ausarbeiten

  16 Juli 2021    Gelesen: 375
  Aserbaidschan wird ein neues Gesetz über Helden des Zweiten Weltkriegs ausarbeiten

Das Ministerkabinett von Aserbaidschan hat einen Beschluss über die mit dem Titel „Helden des Vaterländischen Krieges“ geehrten Personen gefasst.

Der Auftrag sieht die Anordnung von Ständen, Ecken und Museen für Nationalhelden, Märtyrer und Kriegsinvaliden in Bildungseinrichtungen vor, berichtet AzVision.az.

In der Zwischenzeit werden das Ministerkabinett, der aserbaidschanische Gewerkschaftsbund und der Nationale Verband der Unternehmerorganisationen Vorschläge für die Verabschiedung des Gesetzes „Über die Vorteile der Helden des Vaterländischen Krieges“ vorbereiten.

Das Ministerkabinett, der aserbaidschanische Gewerkschaftsbund und der Nationale Verband der Unternehmerorganisationen wurden beauftragt, bis 2022 einen entsprechenden Gesetzentwurf auszuarbeiten.


Tags: