Bewohner der aserbaidschanischen Schuscha besuchen ihre Heimat

  12 September 2021    Gelesen: 262
 Bewohner der aserbaidschanischen Schuscha besuchen ihre Heimat

Eine weitere Reise der Bewohner der aserbaidschanischen Stadt Schuscha in ihre von der Besatzung befreiten Heimatländer hat begonnen, berichtet AzVision.az.

Die Bewohner haben während der Fahrt die Möglichkeit, ihre Häuser zu besichtigen.

Die erste Reise von Schuscha-Bewohnern in ihre Heimatstadt fand am 19. August statt.


Tags: