Putin wird nach Kontakt mit Corona-Infizierten in Selbstisolation arbeiten

  14 September 2021    Gelesen: 326
  Putin wird nach Kontakt mit Corona-Infizierten in Selbstisolation arbeiten

Er traf russische Athleten, besuchte eine Militärübung mit Belarus und empfing den syrischen Präsidenten Assad – nun ist Russlands Präsident Putin in Quarantäne. Laut Kreml gab es mehrere Corona-Fälle in seinem Umfeld.

Russlands Präsident Wladimir Putin ist in Quarantäne. Das verkündete der Kreml in Moskau. Demnach sind in Putins Umfeld mehrere Corona-Fälle bekannt geworden. Ob Putin selbst infiziert ist, wurde zunächst nicht bekannt gegeben.

Am Vortag hatte Putin bei Terminen unter anderem den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad und mehrere russische Sportler getroffen. Für die kommenden Tage war eine Reise nach Tadschikistan geplant, diese ist laut Kreml nun abgesagt.

Putin gilt als vollständig geimpft. Er hatte seine Impfung mit der russischen Vakzine Sputnik V im April dieses Jahres erhalten.

spiegel


Tags: