Aserbaidschan genehmigt Abkommen mit UN-Bevölkerungsfonds genehmigt

  12 Oktober 2021    Gelesen: 252
Aserbaidschan genehmigt Abkommen mit UN-Bevölkerungsfonds genehmigt

Der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev hat ein Gesetz zur Genehmigung des Abkommens unterzeichnet, das durch einen Briefwechsel zwischen der aserbaidschanischen Regierung und dem Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen geschlossen wurde, berichtet AzVision.az.

Das Abkommen, das durch einen am 31. Mai und 21. Juni 2019 unterzeichneten Briefwechsel zwischen der Regierung Aserbaidschans und dem Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen geschlossen wurde, wurde gesetzeskonform genehmigt.


Tags: