Russische Botschaft spricht Aserbaidschan ihr Beileid wegen des Hubschrauberabsturzes aus

  01 Dezember 2021    Gelesen: 388
Russische Botschaft spricht Aserbaidschan ihr Beileid wegen des Hubschrauberabsturzes aus

Die russische Botschaft in Baku sprach Aserbaidschan ihr Beileid im Zusammenhang mit dem tödlichen Absturz eines Militärhubschraubers des Staatsgrenzdienstes aus.

„Wir sprechen den Familien und Freunden derer, die beim Hubschrauberabsturz des Staatsgrenzdienstes ums Leben gekommen sind, unser Beileid aus und wünschen den Verletzten eine schnelle Genesung“, twitterte die Botschaft.

Ein Militärhubschrauber des aserbaidschanischen Staatsgrenzdienstes stürzte am Dienstag während eines Trainingsflugs auf dem Trainingsgelände Garaeybat ab. Dabei wurden 14 Soldaten gestorben und zwei weitere verletzt.


Tags:


Newsticker