Ukrainisches Verteidigungsministerium: Russland hat mehr als 26.000 Soldaten verloren

  10 Mai 2022    Gelesen: 119
    Ukrainisches Verteidigungsministerium:   Russland hat mehr als 26.000 Soldaten verloren

Die Ukraine hat Russlands militärische Verluste angekündigt. AzVision  berichtet, dass dies auf der Facebook-Seite des ukrainischen Verteidigungsministeriums mitgeteilt wurde.

Es wurde gesagt, dass 1.170 Panzer der russischen Armee, 2.808 gepanzerte Kampffahrzeuge, 519 Artilleriesysteme, 185 Raketenwerfer, 87 Luftverteidigungssysteme, 199 Militärflugzeuge, 158 Hubschrauber, 1.980 Fahrzeuge und Treibstofftanks, 12 Schiffe / Boote, 380 Drohnen, 41 Spezial Ausrüstung wurden 94 Marschflugkörper zerstört.

Nach Angaben des ukrainischen Verteidigungsministeriums hat Russland mehr als 26.000 Soldaten verloren.

 


Tags:


Newsticker