Eine weitere Rakete traf Kharkov

  20 Mai 2022    Gelesen: 272
  Eine weitere Rakete traf Kharkov

In den letzten 24 Stunden hat die russische Armee aus Smerch-, Hurricane- und Grad-Raketensystemen auf die Region Charkiw, Saltovskaya und Alekseevka geschossen.

Dies erklärte der Vorsitzende der regionalen staatlichen Verwaltung von Charkiw, Oleg Sinegubow. Ihm zufolge traf nachts eine Granate ein Privathaus in Dargachi, und im Dorf Malaya Danilovka fingen eine Garage und ein Auto Feuer.

„Gegen 5 Uhr morgens brannten 7 Garagen der Veterinärakademie nieder. Nach vorläufigen Angaben wurde niemand verletzt“, sagte der Beamte.

"In Richtung Charkow konzentrieren sich die Hauptanstrengungen des Feindes auf die Aufrechterhaltung der besetzten Gebiete. Sie versuchen, Gegenangriffe durchzuführen. Aber ohne Erfolg. Sie führen Luftaufklärung mit Flugabwehrraketen durch" - fügte Sinegubow hinzu.


Tags:


Newsticker