Aserbaidschan und die Vereinigten Arabischen Emirate diskutieren über die Zusammenarbeit im Energiebereich

  20 September 2022    Gelesen: 233
  Aserbaidschan und die Vereinigten Arabischen Emirate diskutieren über die Zusammenarbeit im Energiebereich

Aserbaidschans Energieminister Parviz Schahbazov hat sich mit dem neu ernannten Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate im Land Mohammed Al Blushi getroffen.

Bei dem Treffen sprachen die Seiten über lokale und globale Projekte, die im Bereich Energie in Aserbaidschan umgesetzt wurden, sowie die Arbeit an der Entwicklung der Elektroenergietechnik und dem Ausbau der Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Die bestehende Zusammenarbeit mit den VAE-Unternehmen Masdar und TAQA sowie der Umsetzungsstatus der laufenden Projekte wurden überprüft. Die grüne Energiekooperation zwischen den beiden Ländern wurde als gemeinsamer Beitrag zur Energiewende bewertet, und es wurden Meinungen zu einer Reihe weiterer Themen von beiderseitigem Interesse ausgetauscht.


Tags:


Newsticker