Neuer deutscher Verteidigungsminister hat seine Arbeit aufgenommen

  19 Januar 2023    Gelesen: 500
 Neuer deutscher Verteidigungsminister hat seine Arbeit aufgenommen

Der neue deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius hat im Bundestag den Amtseid abgelegt.

AzVision berichtet darüber mit Verweis auf die deutschen Massenmedien.

Zu beachten ist, dass er nach dem Ausscheiden von Christine Lambrecht am 17. Januar in diese Position berufen wurde.

B. Pistorius wurde 1960 geboren. Von 2006 bis 2013 war er Oberbürgermeister von Osnabrück, ab 2013 Leiter des niedersächsischen Innenministeriums. Er ist Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.


Tags:


Newsticker