Aserbaidschan hält eine Abschiedszeremonie für Personen ab, deren sterbliche Überreste in Chodschali gefunden wurden

  31 März 2024    Gelesen: 514
 Aserbaidschan hält eine Abschiedszeremonie für Personen ab, deren sterbliche Überreste in Chodschali gefunden wurden

Heute werden die sterblichen Überreste der Opfer des Völkermords von Chodschali in Chodschali beigesetzt, berichtet AzVision.az.

In der Stadt der Binnenvertriebenen in Barda fand eine Abschiedszeremonie für die Märtyrer statt.

An der Abschiedszeremonie nahmen Beamte, Medienvertreter und die Öffentlichkeit teil.

Es sei darauf hingewiesen, dass in einem Massengrab in Chodschali die Überreste von 21 Menschen gefunden wurden.


Tags:


Newsticker