Aserbaidschan diskutiert im Rahmen der COP29 15 Initiativen

  08 Juli 2024    Gelesen: 479
 Aserbaidschan diskutiert im Rahmen der COP29 15 Initiativen

Aserbaidschan diskutiert 15 Initiativen im Rahmen der COP29-Vorsitzagenda.

AzVision teilt mit, dass dies von Elnur Soltanov, dem Geschäftsführer der COP29, gesagt wurde.

Aserbaidschan kann im Rahmen der COP29-Vorsitzagenda eigene Initiativen ergreifen. Wir diskutieren bereits über 15 Initiativen. Ich bin sicher, dass Aserbaidschan seinen Beitrag in Bezug auf Effizienz und Vorbereitungsprozess für die COP29 leisten und ein gutes Beispiel für andere Länder der Welt sein wird“, sagte er.

E. Soltanov wies auch darauf hin, dass die Verhandlungen im Rahmen der COP29 fortgesetzt werden: „Für die COP29 bleibt nur noch wenig Zeit, wir müssen bis zum 11. November mehr als 50 % unserer Arbeit abschließen, um das gesamte Programm erfolgreich umzusetzen.“ Der Verhandlungsprozess geht weiter, wir nehmen dort eine neutrale Position ein, Entscheidungen sollten von anderen Ländern getroffen werden.“


Tags:


Newsticker