Zentrale Wahlkommission registriert autorisierte Vertreter von sieben weiteren politischen Parteien

  09 Juli 2024    Gelesen: 497
  Zentrale Wahlkommission registriert autorisierte Vertreter von sieben weiteren politischen Parteien

Bei einer Sitzung am Dienstag prüfte die Zentrale Wahlkommission Aserbaidschans die Anträge von sieben politischen Parteien auf die Registrierung ihrer bevollmächtigten Vertreter für die für den 1. September 2024 angesetzten vorgezogenen Parlamentswahlen, berichtet AzVision.az.

Die Zentrale Wahlkommission registrierte die bevollmächtigten Vertreter der Aserbaidschanischen Volkspartei, der Aserbaidschanischen Demokratischen Partei, der Partei der Nationalen Front, der Partei für Gerechtigkeit, Recht und Demokratie, der Nationalen Unabhängigkeitspartei Aserbaidschans und der AG-Partei.

Die Angelegenheit wurde zur Abstimmung gestellt und genehmigt.


Tags:


Newsticker