Eisenbahnstrecke zwischen Baku und Wien

  13 Februar 2018    Gelesen: 1329
Eisenbahnstrecke zwischen Baku und Wien
Die Eisenbahnstrecke zwischen der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku und der österreichischen Hauptstadt Wien wird im Mai laufenden Jahres in Betrieb genommen, wie das AZERTAC-Korrespondenzbüro unter Berufung auf georgische Massemedien berichtet.

Die erste Zugfahrt ist für Mai geplant, berichtet das Nachrichtenprotal “Tblisi Media“. Der Passagierzug wird von Baku abfahren und über die georgische Hauptstadt Tiflis, Istanbul und Xanthi in Wien ankommen.

Die von Aserbaidschan von der Firma “Stadler Rail Group Alstom“ gekauften 64 Personenzugwagen, bieten Komfort, abgeteilte Räume für zwei Personen. Außerdem sind in den klimatisierten Waggons, Internet, Dusche und Toilette vorhanden. Zudem stehen im Zug ein Restaurant und eine Bar zur Verfügung.


Tags: