Ende des Damoklesschwerts: Conchita Wurst ist HIV-positiv

  16 April 2018    Gelesen: 1700
Ende des Damoklesschwerts: Conchita Wurst ist HIV-positiv

Der österreichische Sänger Tom Neuwirth, der vor allem unter dem Namen der Kunstfigur Conchita Wurst bekannt ist, outete sich in seinem Instagram-Account als HIV-positiv.

Den Worten des Musikers nach, lebt er schon viele Jahre mit dieser Diagnose und wollte sie ursprünglich nicht öffentlich machen. Jedoch habe ihm ein Ex-Freund gedroht, mit dieser privaten Information an die Öffentlichkeit zu gehen. „…ich gebe auch in Zukunft niemandem das Recht, mir Angst zu machen und mein Leben derart zu beeinflussen“, betonte er.

Er bedankte sich bei seiner Familie, seinen Freunden sowie bei seinen Fans für die Unterstützung.

2014 hatte Neuwirth mit der Verkörperung einer bärtigen Frau den Songcontest in Kopenhagen gewonnen und danach weltweit Erfolge gefeiert.

 


Tags: