Buenos Aires: Aserbaidschan holt zweite Medaille bei 3. Olympischen Jugend-Sommerspielen

  11 Oktober 2018    Gelesen: 679
Buenos Aires: Aserbaidschan holt zweite Medaille bei 3. Olympischen Jugend-Sommerspielen

Die 3. Olympischen Jugend-Sommerspiele 2018 in Buenos Aires laufen nun weiter.

Der aserbaidschanische Taekwondo-Kämpfer Javad Aghayev hat in der Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm Bronze für unser Land gewonnen.

Derzeit landet Aserbaidschan mit 1 Gold- und 1 Bronzemedaille auf Platz 20.

In der argentinischen Hauptstadt kämpfen mehr als 4000 Athleten aus 206 Ländern zwischen 15 und 18 Jahren bei rund 200 Wettbewerben in 28 Sportarten um Medaillen.

Aserbaidschan ist bei den 3. Olympischen Jugend-Sommerspiele durch 17 Athleten vertreten. Zu den Disziplinen, in denen aserbaidschanische Athleten antreten werden, gehören Gymnastik, Boxen, Leichtathletik, Ringen, Judo, Schwimmen, Taekwondo und Tischtennis.


Tags: