Der aserbaidschanische Präsident nimmt am 7. Globalen Baku Forum- teil

  14 März 2019    Gelesen: 400
  Der aserbaidschanische Präsident nimmt am 7. Globalen Baku Forum- teil

Der Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nimmt an der Eröffnungszeremonie des Forums teil, berichtet AzVision.

Azvision zufolge wird das vom Internationalen Nizami Ganjavi Zentrums organisierte Forum, bis zum 16. März dauern. Rund 450 Gäste aus über 70 Ländern werden voraussichtlich am Forum teilnehmen. "Neue Außenpolitik" ist das Thema des 7. Globalen Baku-Forums.

Es wird erwartet, dass bekannte Staatsmänner, Politiker und angesehene Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens am Forum teilnehmen. Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev, Präsident von Afghanistan Ashraf Ghani, Präsident von Albanien Ilir Meta, Präsident der Republik Moldau Igor Dodon, Präsident von Montenegro Mila Dukanovic und Premierminister von Bulgarien Boyko Borisov werden an der Veranstaltung teilnehmen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden solche Themen wie „Die Rolle der Großmächte bei der Värenderung der Weltpolitik“, „ Herausforderungen der nachhaltigen Entwicklung“, „ Die Rolle von Wissenschaft und Kultur bei modernen Entscheidungen“ und anderen Themen abgehalten.

Eines der wichtigsten Treffen des Forums wird der Rolle junger Führungskräfte in der Weltpolitik gewidmet sein.

Die Forumsteilnehmer diskutieren globale politische und wirtschaftliche Fragen, verschiedene Aspekte moderner internationaler Beziehungen und andere Themen.


Tags: