US-Kleinstadt erinnert an 50 Jahre Woodstock

  15 Auqust 2019    Gelesen: 519
US-Kleinstadt erinnert an 50 Jahre Woodstock

In Bethel im US-Bundesstaat New York hat heute vor 50 Jahren das Woodstock-Festival begonnen.

Zu dem dreitägigen Open-Air-Konzert waren im August 1969 60.000 Besucher erwartet worden, aber es erschienen bis zu 500.000 Musikfans.

Ab heute wird daran auf dem ehemaligen Festival-Gelände erinnert. Auftreten werden unter anderem Ringo Starr und die Musikgruppe Santana.

 

Deutschlandfunk


Tags: