Ab November Kontrollen an der Grenze zu Schweden

  10 Oktober 2019    Gelesen: 574
Ab November Kontrollen an der Grenze zu Schweden

Dänemark führt vorübergehend Kontrollen an der Grenze zu Schweden ein.

Justizminister Hækkerup sagte in Kopenhagen, die Kontrollen würden am 12. November beginnen. Sie seien eine Reaktion auf die jüngsten Gewalttaten im Land. Mehrere Schweden stehen im Verdacht, unter anderem für eine Detonation vor der dänischen Steuerverwaltung im Sommer verantwortlich zu sein. Im Raum Kopenhagen hat es in diesem Jahr bislang 13 Explosionen gegeben. Zudem hat die Hauptstadt Probleme mit Bandenkriminalität.

Die Grenzkontrollen sollen nicht rund um die Uhr, sondern mehrmals pro Woche stattfinden. Betroffen sind den Angaben zufolge Reisende auf Fähren, der Straße und in Zügen.


Tags: