Klimapaket auf der Tagesordnung

  15 November 2019    Gelesen: 602
Klimapaket auf der Tagesordnung

Der Bundestag stimmt heute über große Teile des Klimapakets der Bundesregierung ab.

Ein Kernpunkt ist das Klimaschutzgesetz, in dem festgeschrieben wird, wie viele Treibhausgase die Bereiche Gebäude, Verkehr, Landwirtschaft, Energie und Industrie jedes Jahr ausstoßen dürfen. Wenn sie die Ziele nicht einhalten, muss nachgesteuert werden. Seit 1990 hat etwa der Verkehrsbereich kaum zum Rückgang der Treibhausgase beigetragen.

Umweltministerin Schulze von der SPD sagte der Deutschen Presse-Agentur, Deutschland bekomme mit dem Klimaschutzgesetz einen verbindlichen Fahrplan und klare Regeln. Damit werde jedes Ministerium zum Klimaschutzministerium.

Deutschlandfunk


Tags: