USA und China verkünden Teileinigung

  14 Dezember 2019    Gelesen: 438
  USA und China verkünden Teileinigung

Im Handelsstreit haben sich die USA und China auf Details eines Teilabkommens geeinigt.

US-Präsident Trump schrieb auf Twitter, man habe sich auf viele strukturelle Veränderungen in den Bereichen Landwirtschaft und Energie sowie bei Industriegütern verständigt.

Einzelheiten nannte er nicht. Trump betonte, die für den 15. Dezember angekündigten neuen Strafzölle gegen China würden entfallen. Er hatte damit gedroht, 15 Prozent auf Importe aus der Volksrepublik im Wert von 160 Milliarden Dollar zu erheben. Auch die chinesische Regierung bestätigte eine Einigung. Der stellvertretende Handelsminister Wang sagte in Peking, die USA hätten sich zudem verpflichtet, bereits verhängte Zölle teilweise zurückzunehmen.

Deutschlandfunk


Tags: