Köln will 2021 trotz Corona Karneval feiern

  20 Mai 2020    Gelesen: 573
Köln will 2021 trotz Corona Karneval feiern

Köln will trotz der Coronakrise 2021 Karneval feiern. Eine Komplettabsage sei „keine Option“, erklärte das Festkomitee Kölner Karneval nach einer Treffen von rund 100 Präsidentinnen und Präsidenten einzelner Vereine.

Klar sei, dass es im kommenden Jahr ein Dreigestirn, ein Kinderdreigestirn, eine Proklamation und auch einen Zug geben werde. Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn erklärte, das Fest sei in der Stadt ein „starkes verbindendes Element“. Diese soziale Kraft brauchen wir gerade schweren Zeiten wie jetzt.“

Zugleich ist die Planung sehr kompliziert, weil unklar ist, welche Einschränkungen gelten werden. Das Festkomitee bereitet daher nach eigenen Angaben zwei mögliche Varianten vor – eine für den besten, einen für den schlechtesten Corona-Fall.


Tags: