442 registrierte Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland

  09 Juli 2020    Gelesen: 243
442 registrierte Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben 442 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet.

Wie das Robert Koch-Institut mitteilte, waren damit seit Beginn der Coronakrise mindestens 197.783 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert. 9.048 mit dem Virus infizierte Menschen seien gestorben, schätzungsweise 183.600 hätten die Infektion überstanden. Damit gibt es rechnerisch derzeit rund 5.100 Fälle in Deutschland.

deutschlandfunk


Tags: