Aserbaidschans Flugabwehrgeschütze nicht abgefeuert - Innenministerium bestritt

  13 Juli 2020    Gelesen: 839
  Aserbaidschans Flugabwehrgeschütze nicht abgefeuert -  Innenministerium bestritt

Eine weitere Desinformation wurde in den armenischen Medien über die mutmaßliche Erschießung eines aserbaidschanischen Flugabwehr-Raketensystems verbreitet.

Dies wurde Azvision.az vom aserbaidschanischen Verteidigungsministerium gemeldet.

Es wurde festgestellt, dass diese Informationen nicht zutreffen, die Luftverteidigungseinheiten der aserbaidschanischen Armee in voller Stärke sind und es keinen Verlust gibt.

 


Tags: