Außenminister Aserbaidschans und Frankreichs diskutierten die Erklärung vom 10. November zu Karabach

  22 Januar 2021    Gelesen: 142
  Außenminister Aserbaidschans und Frankreichs diskutierten die Erklärung vom 10. November zu Karabach

Aserbaidschans Außenminister Jeyhun Bayramov hatte am Donnerstag ein Telefongespräch mit seinem französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian, teilte das Außenministerium gegenüber AzVision.az mit.

Die Minister erörterten die jüngste Situation in der Region sowie Fragen im Zusammenhang mit der Umsetzung der Erklärungen, die die aserbaidschanischen, russischen und armenischen Staats- und Regierungschefs am 10. November 2020 und am 11. Januar 2021 unterzeichnet hatten.

Bayramov und Le Drian tauschten sich auch über den aktuellen Stand der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Frankreich aus und betonten die Bedeutung eines fortgesetzten Dialogs in diesem Bereich.

Die Seiten diskutierten eine Reihe von Fragen von beiderseitigem Interesse.


Tags: