"Aserbaidschan hat neue Realitäten in der Region und der Welt geschaffen" - Ilham Aliyev

  23 Februar 2021    Gelesen: 671
  "Aserbaidschan hat neue Realitäten in der Region und der Welt geschaffen" -   Ilham Aliyev

Während der regulären Foren des Nizami Gandschavi International Center, als ich mich an das Publikum wandte, konzentrierte ich mich immer auf den Konflikt, jedes Mal auf Ungerechtigkeit, Verstöße gegen das Völkerrecht. Jetzt hat sich die Situation geändert. Aserbaidschan hat das Völkerrecht wiederhergestellt und tatsächlich neue Realitäten in der Region und der Welt geschaffen.

Die Erklärung kam von Präsident Ilham Aliyev während einer Videokonferenz mit dem Ko-Vorsitzenden des Nizami Gandschavi International Center Ismail Serageldin.

Das Staatsoberhaupt sagte: „Ich denke, dass vieles von der richtigen Einschätzung dieser Realitäten durch die Länder der Region, die Großmächte, abhängen wird, um die Schaffung eines langfristigen Friedens und einer langfristigen Stabilität in der Region zu nutzen. Ich denke, dass Aserbaidschan heute wirklich bereit ist, die Seite der Feindseligkeit, des Hasses, der Konfrontation zu schließen und eine Zukunft für die Region aufzubauen. Tatsächlich haben wir bereits damit begonnen. Wir haben begonnen, Wiederaufbauprojekte durchzuführen, die allen Ländern in der Region und folglich der Stabilität und Vorhersehbarkeit in der Region zugute kommen. “

Präsident Ilham Aliyev merkte an, dass wir alle unsere Schritte als Regierungen und internationale Organisationen planen müssen, um die neuen Realitäten zu bewerten und uns auf die positiven Möglichkeiten für Zusammenarbeit und friedliches Zusammenleben zu konzentrieren.

 


Tags: