Debatte über Frauenquote in Vorständen

  25 Februar 2021    Gelesen: 246
Debatte über Frauenquote in Vorständen

Der Bundestag beschäftigt sich heute in erster Lesung mit der geplanten Frauenquote in Unternehmensvorständen.

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung sieht vor, dass in börsennotierten und mitbestimmungspflichtigen Unternehmen mit mehr als drei Vorständen künftig mindestens eine Frau im Vorstand sitzen muss. Bei Unternehmen mit einer staatlichen Mehrheitsbeteiligung soll schon bei mehr als zwei Mitgliedern mindestens eine Frau der Geschäftsführung angehören.


Tags: