ECO-Kontaktgruppe besucht Agdam und Gandscha

  05 April 2021    Gelesen: 649
ECO-Kontaktgruppe besucht Agdam und Gandscha

Der Besuch der ständigen Vertreter der Länder der Organisation für Islamische Zusammenarbeit bei der Kontaktgruppe zur armenischen Aggression gegen Aserbaidschan hat heute begonnen.

Am 6. April wird die Delegation die befreite Region Agdam und die Stadt Gandscha besuchen, um sich mit den von Armenien begangenen Kriegsverbrechen vertraut zu machen, berichtet AzVision.az unter Berfung auf die Angaben des Außenministeriums.

Der Besuch wird auch Treffen von Vertretern der ECO-Kontaktgruppe in verschiedenen Regierungsbehörden beinhalten.


Tags: