Beratungen über Ukraine-Konflikt

  19 April 2021    Gelesen: 1134
Beratungen über Ukraine-Konflikt

Die Außenminister der 27 EU-Staaten beraten über die Zuspitzung des Konflikts zwischen der Ukraine und Russland.

Zu der Videokonferenz wird auch der ukrainische Ressortchef Kuleba zugeschaltet. Sein Land fordert von der EU eine stärkere Unterstützung etwa durch weitere Sanktionen gegen Moskau. Hintergrund ist das Zusammenziehen von mutmaßlich zehntausenden russischen Soldaten in Grenznähe. Es soll sich um den größten Aufmarsch dieser Art seit der Annexion der Halbinsel Krim im Jahr 2014 handeln. Die Minister erörtern auch die Lage in Myanmar. Zur Debatte stehen weitere Sanktionen gegen die dortige Militärjunta.


Tags: