Impfauffrischung gegen Coronavirus nächstes Jahr nötig

  16 Mai 2021    Gelesen: 2917
Impfauffrischung gegen Coronavirus nächstes Jahr nötig

Die Ständige Impfkommission rechnet damit, dass im kommenden Jahr eine Impfauffrischung gegen das Corona-Virus nötig ist.

Der Stiko-Vorsitzende Mertens sagte der Funke Mediengruppe, das Virus werde uns nicht wieder verlassen. Deswegen würden die aktuellen Impfungen nicht die letzten sein. Die Hersteller arbeiteten nach eigener Aussage bereits an modifizierten Impfstoffen, die gegen relevante derzeit bekannte Mutanten wirksam sein sollen.

Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach geht davon aus, dass die Immunität nach einer Impfung gegen Covid-19 rund sechs Monate hält. Die erste Auffrischung werde deshalb für einige bereits im Herbst fällig sein, meinte Lauterbach.


Tags: