Numan Kurtulmusch: Armenien muss sich von Eskalationspolitik fernhalten

  26 Juli 2021    Gelesen: 243
  Numan Kurtulmusch:   Armenien muss sich von Eskalationspolitik fernhalten

Armenien muss sich von der Eskalationspolitik fernhalten, sagte der stellvertretende Vorsitzende der regierenden Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung der Türkei Numan Kurtulmusch, berichtet AzVision.az.

Er machte die Bemerkung während seines Besuchs in Baku.

Um seine Probleme zu lösen, muss sich Armenien von der Gewohnheit fernhalten, sich auf andere Länder außerhalb der Region zu verlassen, sagte Kurtulmusch.

„Wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan nach dem Sieg Aserbaidschans im zweiten Karabach-Krieg erklärte, besteht der sichere Weg zur Lösung von Problemen darin, eine Plattform zwischen Aserbaidschan, der Türkei, Russland, dem Iran, Georgien und Armenien zu schaffen. Die Probleme zwischen Aserbaidschan und Armenien können durch Verhandlungen gelöst werden", sagte Kurtulmusch.

„Wenn man sich auf externe Kräfte und die ausländische Diaspora verlässt, liegt es nicht im Interesse des armenischen Volkes, Spannungen zu erzeugen.


Tags: