Zakharova - "Prozess der Abgrenzung der armenisch-aserbaidschanischen Grenze muss bald beginnen"

  17 September 2021    Gelesen: 442
    Zakharova -   "Prozess der Abgrenzung der armenisch-aserbaidschanischen Grenze muss bald beginnen"

Moskau erwartet, dass Baku und Jerewan auf Vorschläge zur Abgrenzung reagieren.

Die Aussage kam von der Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Zakharov, heute bei einem Briefing, berichtet AzVision.

Sie wies darauf hin, dass sie die Situation in bestimmten Teilen der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan genau beobachten.

"Die Entwicklung der Lage bestätigt einmal mehr, dass der Prozess der Abgrenzung und Demarkation der armenisch-aserbaidschanischen Grenze frühzeitig beginnen muss."

Die Sprecherin des Außenministeriums erinnerte daran, dass Russland seine Vorschläge zu dieser Frage sowohl Baku als auch Eriwan vorgelegt habe:

"Wir warten auf eine Antwort, um den nächsten Kurs zu bilden."


Tags: