Rumänien ist am Ausbau der Beziehungen zu Aserbaidschan interessiert

  23 Juni 2022    Gelesen: 404
  Rumänien ist am Ausbau der Beziehungen zu Aserbaidschan interessiert

Rumänien ist das erste europäische Land, das eine strategische Partnerschaft mit Aserbaidschan eingegangen ist und an der Entwicklung der Beziehungen zu Aserbaidschan interessiert ist, sagte der rumänische Energieminister Virgil-Daniel Popescu auf einer Sitzung der Kommission, berichtet AzVision.az.

Popescu stellte fest, dass Rumänien und Aserbaidschan gemeinsam große Erfolge erzielen können.

„Wir versuchen, den Umfang unserer Zusammenarbeit zu erweitern und sind an der Entwicklung von Beziehungen in den Bereichen Handel, Bildung, Landwirtschaft und Verkehr interessiert“, sagte Popescu.

Der Minister stellte fest, dass Aserbaidschan und Rumänien die Möglichkeit für gegenseitige Investitionen haben.

Er fügte hinzu, dass gegenseitige Investitionen wie im Energiesektor auch in anderen Bereichen gesteigert werden könnten.

Popescu verwies auch auf die erfolgreiche Arbeit rumänischer Unternehmen in Aserbaidschan.


Tags:


Newsticker