Aserbaidschanische Artilleristen nehmen erfolgreich am internationalen Wettbewerb teil

  18 Auqust 2022    Gelesen: 437
  Aserbaidschanische Artilleristen nehmen erfolgreich am internationalen Wettbewerb teil

Das Nachtschießen wurde in der nächsten Phase des „Meister des Artilleriefeuers“-Wettbewerbs in der Republik Kasachstan durchgeführt, berichtet AzVision.az unter Berufung auf das aserbaidschanische Verteidigungsministerium.

Die zweite Besatzung aserbaidschanischer Artilleristen zerstörte nach Überwindung des Hindernisparcours und des Minenfelds die beleuchteten Ziele mit Mörserfeuer, Granatwerfern und Maschinengewehren.

Aserbaidschanische Soldaten, die alle Aufgaben geschickt bewältigten, belegten nach der Entscheidung der Schiedsrichter den dritten Platz.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Teams aus Kasachstan, Weißrussland, Armenien, Kirgisistan, Russland, Tadschikistan, Venezuela und Simbabwe zusammen mit Aserbaidschan am internationalen Wettbewerb teilnehmen.


Tags:


Newsticker