NATO verstärkt den politischen Dialog mit Aserbaidschan und Armenien

  21 Januar 2023    Gelesen: 365
  NATO verstärkt den politischen Dialog mit Aserbaidschan und Armenien

Die NATO verstärkt den politischen Dialog mit Aserbaidschan und Armenien.

AzVision berichtet unter Bezugnahme auf die offizielle Website der NATO, dass dies in den Informationen über die Ergebnisse des Besuchs von Xavier Colomina, dem Sonderbeauftragten des Generalsekretärs des Bündnisses für den Kaukasus und Zentralasien, in Aserbaidschan und Armenien angegeben sei.

Berichten zufolge war der Besuch Teil der regelmäßigen politischen Konsultationen von Kolomyna in diesen beiden wichtigen NATO-Partnerländern.

Bei seinem Besuch in Kolomyna erörterte er die Zusammenarbeit der NATO mit Aserbaidschan und Armenien sowie den Beitrag beider Länder zur euro-atlantischen Sicherheit.

Der Sonderbeauftragte begrüßte auch die Rolle der Europäischen Union bei der Unterstützung der regionalen Stabilität.


Tags:


Newsticker