Tadschikischer Präsident gratuliert Ilham Aliyev

  08 Februar 2024    Gelesen: 527
  Tadschikischer Präsident gratuliert Ilham Aliyev

Am 8. Februar telefonierte der Präsident der Republik Tadschikistan, Emomali Rahmon, mit dem Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, berichtet AzVision.az.

Emomali Rahmon gratulierte Ilham Aliyev zu seinem Erdrutschsieg bei der Präsidentschaftswahl und wünschte ihm viel Erfolg bei seinen Aktivitäten für die Entwicklung des Landes und den Wohlstand des aserbaidschanischen Volkes.

Der Präsident Tadschikistans betonte, wie wichtig es sei, dass Aserbaidschan in den letzten Jahren in allen Bereichen bedeutende Erfolge erzielt und seinen weltweiten Ruf unter der Führung vom Präsidenten Ilham Aliyev weiter gestärkt habe.

Das Staatsoberhaupt dankte Emomali Rahmon für seine Aufmerksamkeit und Glückwünsche.

Die Präsidenten Aserbaidschans und Tadschikistans zeigten sich zuversichtlich, dass sich die freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern weiter entwickeln würden, und tauschten Ansichten über die Aussichten der Zusammenarbeit aus.


Tags:


Newsticker