Putin: „Die Ukraine weigerte sich, auf Anweisung Washingtons mit Russland zu verhandeln“

  08 Februar 2024    Gelesen: 293
    Putin:   „Die Ukraine weigerte sich, auf Anweisung Washingtons mit Russland zu verhandeln“

"Die Führung der Ukraine weigerte sich, auf Anweisung Washingtons mit Russland zu verhandeln."

AzVision berichtet, dass der russische Präsident Wladimir Putin dies in einem Interview mit dem amerikanischen Journalisten Tucker Carlson gesagt habe.

Er betonte, dass die Weigerung der Regierung des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, zu verhandeln, wahrscheinlich auf Anweisung Washingtons geschehen sei.

Putin forderte die US-Regierung auf, diese Entscheidung aufzugeben, wenn sie sie für falsch hält, und eine andere Lösung zu finden, die niemandem schadet.

"Diese falsche Entscheidung wurde vom Weißen Haus und nicht vom Kreml getroffen, daher sollten sie davon absehen. Die amerikanischen Behörden sind für ihre Fehler verantwortlich und müssen einen Ausweg aus dieser Situation finden."


Tags:


Newsticker