Israelische Armee hat zwei von der Hamas gefangene Geiseln gerettet

  12 Februar 2024    Gelesen: 674
  Israelische Armee hat zwei von der Hamas gefangene Geiseln gerettet

Zwei Geiseln, die die Hamas während der Anschläge vom 6. Oktober genommen hatte, wurden bei einer Nachtoperation in der Stadt Rafah im Süden des Gazastreifens gerettet.

AzVision berichtet, dass der Pressedienst der israelischen Streitkräfte Informationen darüber veröffentlicht habe.

Nach Angaben der Militärbehörde handelt es sich bei den geretteten Geiseln um den 60-jährigen Fernando Simon Marman und den 70-jährigen Louis Har. Sie stammten aus dem Kibbuz Nir-Itshak, der von Radikalen angegriffen wurde.

Es wurde festgestellt, dass das Paar in das Sheba-Krankenhaus im Zentrum Israels gebracht wurde. In einer Stellungnahme des Krankenhauses hieß es, der Zustand des Paares sei von Ärzten bestätigt worden.


Tags:


Newsticker