Aserbaidschan kaufte in diesem Jahr Waren im Wert von 695 Millionen US-Dollar aus der Türkei

  09 Mai 2024    Gelesen: 645
  Aserbaidschan kaufte in diesem Jahr Waren im Wert von 695 Millionen US-Dollar aus der Türkei

Im Januar und April dieses Jahres importierte Aserbaidschan Waren im Wert von 695 Millionen US-Dollar aus der Türkei.

AzVision berichtet darüber unter Berufung auf das Handelsministerium der Türkei.

Das sind 5,3 % weniger als im gleichen Zeitraum des Jahres 2023. Die Exporte der Türkei nach Aserbaidschan machten 1 % ihrer Gesamtexporte aus.

Im Berichtszeitraum stieg der Wert der Gesamtexporte der Türkei im Vergleich zum Vorjahr um 1,2 % und erreichte 71 Milliarden 790 Millionen US-Dollar. Die größten Importe aus der Türkei werden von Deutschland (5,930 Milliarden US-Dollar; 5,5 % weniger), den USA (4,166 Milliarden US-Dollar; 8,1 % mehr), Italien (3,902 Milliarden US-Dollar; 5 % mehr) und England (3,828 Milliarden US-Dollar; 5,5 % mehr) umgesetzt .

Allein im April wurden Waren im Wert von 181,5 Millionen US-Dollar aus der Türkei nach Aserbaidschan exportiert, das sind 10,9 % mehr als vor einem Jahr. Die monatlichen Exporte der Türkei nach Aserbaidschan beliefen sich auf 1,1 % ihrer Gesamtexporte.


Tags:


Newsticker