Flugzeug „Su-34“ stürzte in Russland ab, Besatzungsmitglieder starben

  11 Juni 2024    Gelesen: 150
  Flugzeug „Su-34“ stürzte in Russland ab, Besatzungsmitglieder starben

Das Flugzeug Su-34 der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte ist bei einem geplanten Trainingsflug in den Bergen Nordossetiens abgestürzt.

AzVision berichtet, dass das russische Verteidigungsministerium Informationen dazu veröffentlicht hat.

Es wurde festgestellt, dass das Flugzeug in einen leeren Bereich stürzte und die Besatzungsmitglieder getötet wurden. Die Hauptursache des Unfalls war ein technisches Versagen.


Tags:


Newsticker