Leyla Aliyeva eröffnet Tierpflegestelle von IDEA

  11 November 2016    Gelesen: 919
Leyla Aliyeva eröffnet Tierpflegestelle von IDEA
Leyla Aliyeva, Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung, Gründerin der Vereinigung IDEA (Internationaler Dialog für Umweltschutz) hat an der Eröffnungsfeier einer IFEA-Tierpflegestelle teilgenommen.
Leyla Aliyeva besichtigte zuerst Fotoständer, die verschiedene Bauabschnitte des Tierheims widerspiegeln.

Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung zerschnitt dann das rote Eröffnungsband vor dem Gebäude des Zentrums.

Der Grundstein des Zentrums wurde im Oktober 2014 gelegt. Das Tierheim soll in erster Linie kurzfristige Unterbringung herrenloser Tiere in der Stadt Baku und an ihren Vororten dienen. Darüber hinaus werden in der Einrichtung derartige Tiere tierärztlich untersucht und behandelt.

Leyla Aliyeva betrachtete auch Behandlung und Rehabilitationkomplexe für kranke Tiere.

Dann machte sich Leyla Aliyeva mit einer Tierfutterfabrik vertraut. Die Fabrik ist das erste Unternehmen in Aserbaidschan, in dem die Tiernahrung produziert wird.

Foto


Tags: