Uber bestellt 24.000 Wagen von Volvo für selbstfahrende Autoflotte

  23 November 2017    Gelesen: 477
Uber bestellt 24.000 Wagen von Volvo für selbstfahrende Autoflotte

Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat ein Abkommen mit dem Autohersteller Volvo unterzeichnet. Er will 24.000 Wagen des Modells XC90 SUV in den Jahren 2019 bis 2020 kaufen und dadurch eine Flotte fahrerloser Autos schaffen. Nach Angaben der Zeitung Financial Times beträgt der Vertragspreis rund 1,4 Milliarden US-Dollar (etwa 850 Millionen Euro).

Uber testet derzeit XC90 in Arizona, San Francisco und Pittsburgh. Der Wagen ist das modernste unbemannte Fahrzeug von Uber. Das Unternehmen will noch zusätzliche Brems- und Steuersysteme einführen. Sie sollen es ermöglichen, dass die Fahrzeuge ohne einen menschlichen Sicherheitsfahrer benutzt werden können.



Quelle:deutsch.rt

Tags: