Türkei verurteilt Israel

  12 Januar 2018    Gelesen: 721
Türkei verurteilt Israel
Die Türkei hat den neuen Siedlungsbauplan Israels verurteilt. Das Außenministerium veröffentlichte eine Erklärung angesichts der Fortsetzung des illegalen Siedlungsbaus und des Gewalteinsatzes gegen Palästinenser durch Israel.
In der entsprechenden Erklärung heißt es, die Türkei verurteile die Fortsetzung des isrealischen Siedlungsbaus in Westjordanland und die Eingriffe durch die Besatzungskräfte, bei denen in Gaza und Nablus zwei Menschen ums Leben gekommen sind.

Außerdem wurde die israelische Regierung, die grundlegende Rechte des palästinensischen Volkes, allen voran das Recht auf Leben, verletzte und gegen internationale Rechte sowie UN-Beschlüsse verstoßen, aufgerufen, auf ihre verantwortungslose Haltung zu verzichten.

Tags: