Russische Delegation zu Besuch in Baku

  18 Mai 2018    Gelesen: 845
Russische Delegation zu Besuch in Baku

Heute hat der Vorsitzende der Nationalversammlung Ogtay Asadov mit einer Delegation um den Vorsitzenden der gesetzgebenden Versammlung von St. Petersburg der Russischen Föderation Vyacheslav Makarov, getroffen.

AZERTAC zufolge sagte der aserbaidschanische Parlamentssprecher Ogtay Asadov beim Gespräch, dass die aserbaidschanisch-russischen Beziehungen sich rasant entwickeln. Er fügte hinzu, dass gegenseitige offizielle Besuche, Treffen der Staatsoberhäupter sowie ein aktiver politischer Dialog zur Vertiefung der Zusammenarbeit beitragen. Unsere politisch-diplomatischen Beziehungen, Handels- und Wirtschaftskooperation sind ebenfalls auf einem hohen Niveau, sagte er.

Russland sei einer der größten Handelspartner Aserbaidschans. Die Beziehungen Aserbaidschans zu allen Subjekten der Russischen Föderation entwickeln sich auch erfolgreich, so O.Asadov.

Der Vorsitzende der gesetzgebenden Versammlung von St. Petersburg Vyacheslav Makarov sagte, seinerseits, dass dies seine zweite Reise nach Aserbaidschan sei. Solche Besuche dienen zu Entwicklung der Beziehungen, sagte der russische Gast. V. Makarov hob hervor, dass derzeit rund 850. 000 Aserbaidschaner in St. Petersburg leben. Sie arbeiten in verschiedenen Bereichen. Er bedankte sich für eine große Sorge für die russische Gemeinde in Aserbaidschan.


Tags: