Dorf auf den Bergen - Laza - Photos

  27 Juli 2018    Gelesen: 1451
Dorf auf den Bergen - Laza - Photos

Das Dorf liegt 8 Kilometer nordöstlich des Stadtzentrums. Am Südhang des Kaukasus-Hauptkamms am Ufer des Demiraparan-Flusses.

Gegenwärtig gibt es etwa 140-150 Häuser im Dorf. Die Hauptbeschäftigung der Bevölkerung ist die Landwirtschaft. Die Gedenktafel am Eingang des Dorfes zieht die Aufmerksamkeit der Besucher von Laza auf sich. 

Und unsere Reise nach Laza beginnt damit, den Stein kennen zu lernen, der auf 5000 Jahre alt ist. 

Nachdem wir den Stein des 50. Jahrhunderts gesehen haben, als wir das Foto aufgenommen haben, machen wir uns auf den Weg zum Dorf. Die Laza ist von dichten Bäumen, Bergen, grünen Tälern und kalten Quellen umgeben. Kurz gesagt, das Dorf hat eine faszinierende Natur. Aus diesem Grund besuchen sowohl lokale als auch ausländische Touristen, die nach Gabala kommen das Dorf Laza und sind hier in Kontakt mit gastfreundlichen Bewohnern.

Als wir im Dorf waren, erfuhren wir, dass die neue Schule gebaut wurde. Die vorherige Schule war außer Betrieb. Zurzeit wird eine moderne Schule gegründet. Die kleinen Dorfbewohner werden am 15. September eine neue Schule eröffnen. 

Eine der Besonderheiten das Laza, ist ihre Lage auf dem Weg nach Mugugi, einem der höchsten Wasserfälle Aserbaidschans.

 

 

 

 


Tags: