Paschinian wurde zum Premierminister ernannt

  14 Januar 2019    Gelesen: 745
Paschinian wurde zum Premierminister ernannt

Armenischer Präsident Armen Sarkisyan hat ein Dekret zur Ernennung des Premierministers Niko Paschian unterzeichnet.

Unter Berufung auf armenische Massenmedien berichtet AzVsion.az, dass der Pressedienst des armenischen Präsidenten mitteilt. 

“ Gestützt auf den ersten Teil von Artikel 149 der armenischen Verfassung  soll Nikol Pashinian zum Premierminister Armeniens ernannt werden ” – im Dekret mitgeteilt.

Nach der Verfassung soll Pashinyan in 15 Tagen ein Kabinett bilden, in den nächsten 20 Tagen sollte er das Programm vorbereiten und dem Parlament vorlegen.

Hürü Aliewa


Tags: